The Karl Zeilinger Collection

Product no.: 679

Traditional Archery and Crossbows

Auktionskatalog zur 72. Auktion von Hermann Historica München

Mit großer Leidenschaft und ebensolchem Sachverstand, trug der Experte, Sammler und virtuose Bogenschütze Karl Zeilinger (1944 - 2014) aus Nürnberg über Jahrzehnte eine unvergleichliche Kollektion von Bogen, Armbrusten und kunstfertigen Bogenringen zusammen. Zeit seines Lebens hat sich der Vielreisende, dem Korea zur zweiten Heimat wurde, um die Erforschung und Erhaltung der Traditionen , besonders auch des asiatischen Bogenschießens und - baus verdient gemacht.

Im Auktionskatalog sind sensationelle Artefakte, wie ein Exemplar des legendären Skythen - Bogens, hier mit Köcherfragment aus den reiternomadischen Siedlungsgebieten Eurasiens des fünften bis dritten Jahrhunderts vor Christus , und eine höchst repräsentative spätgotische Hornbogenarmbrust mit voll verbeinter Säule, um 1500 gefertigt. Neben diesen einmaligen Stücken, wie sie selten oder nie am Kunstmarkt angeboten werden, finden sich im Sonderkatalog Bogen aus dem gesamten asiatischen Raum und natürlich eine große Zahl koreanischer Hornbogen,
‚ gakgung ‘ , die Karl Zeilinger ob der Flexibilität und Effizienz besonders schätzte.

22,5 cm x 22,5 cm, 189 Farbseiten, gebunden

Alle Beschreibungen in Deutsch, Englisch , Chinesisch

Price:

30,00 EUR

19 % VAT incl. excl. Shipping costs

The Karl Zeilinger Collection